// Kleinunternehmer: Ressourcen sinnvoll einsetzen

Vernetzungen im Beruf und Alltag sind real und sehr funktional. Davon profitieren auch kleinere Unternehmen. Schließlich sind Smartphone und tragbare Festnetztelefone (Dect-Telefone) längst zum ständigen Begleiter von Chefs und Mitarbeitern avanciert.

 

Aus gutem Grund: Ist die Einbindung in die bestehende Informations- und Telekommunikationsstruktur (ITK) optimal, lassen sich Ressourcen, Zeit und Geld sparen. Im Alltag muss die Kommunikationstechnik dann reibungslos funktionieren. Und sie muss sich neuen Anforderungen anpassen können.

 

Je nach Wunsch, Technikaffinität und freien Ressourcen können Anpassungen auf der Programmierebene von Kunden nach eine Einführung selbst erfolgen oder durch den Service der TK-Professionals von EUCOM vorgenommen werden.

 

Das Auerswald-Kompetenzzentrum Rhein-Main

 

EUCOM GmbH

Hauptsitz

Spindelstraße 3
65795 Hattersheim

E-Mail: tk@eucom.de

 

Kompetenz-/Testzentrum

Friedrich-Kahl-Str. 17

60489 Frankfurt am Main

 

Telefon 069 / 74 74 7 81 81


Notfall-Service-Hotline:

069 / 74 74 78 110

Zertifizierter Partner:

Das IT- und TK-Systemhaus EUCOM  hat die Q3-Zertifizierung von

Hersteller Auerswald.